Lorem ipsum dolor sit amet gravida nibh vel velit auctor aliquet. Aenean sollicitudin, lorem quis bibendum auci. Proin gravida nibh vel veliau ctor aliquenean.

Follow me on instagram

+01145928421
mymail@gmail.com

Über uns

Sigrid

Nah Guat ist für mich DAS Vorbild für die Zukunft. Es ist ein Ort wo die Produkte der Bauern geschätzt werden. Nachhaltigkeit, Fairness für alle Beteiligten, der positive Umgang zwischen den Menschen, die Wertschöpfung und der Zusammenhalt in der Region sind enorm wichtig und genau das verkörpert Nah Guat für mich.

Waltraud

Ich lege schon immer großen Wert auf Umweltschutz. 
Um so schöner ist es, wenn mein Arbeitsplatz mit dem Fahrrad erreichbar ist.

Barbara

Mir ist besonders wichtig, dass ich weiß, woher meine Lebensmittel kommen. 
Gerade deswegen finde ich es großartig im Rahmen meiner Arbeit die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

DAniel

Die 0815-Beschreibung eines Bioladens: vom Bauern persönlich. 
Aber was steht hinter dem Bauern? Das machen wir bei Nah-Guat sichtbar. Familien, generationenübergreifende Arbeit, Fleiß, Verantwortung und auch Geduld - das alles und noch viel mehr bedeutet es, Bauer zu sein.
Ich bin selbst auf einem Bauernhof aufgewachsen und mit genau diesen Werten groß geworden. Heute studiere ich in Wien Unternehmensführung und bin mir meiner Wurzeln mehr denn je bewusst. Das Privileg, an einem so schönen und kostbaren Ort, wie dem Mostviertel, zu leben, müssen wir schätzen wie auch schützen. Im Grunde ist doch alles ein Kreislauf und bei Nah-Guat steht am Anfang und am Ende die Natur. Das treibt mich an und dafür gebe ich gerne mein Herzblut.
Um so mehr freut es mich, bei diesem tollen Team mitarbeiten zu dürfen.

Franz

Meine Motivation, dieses Projekt zu starten und zu betreiben war und ist, dass ich davon überzeugt bin, dass die produzierenden Landwirte in der näheren Umgebung eine Plattform brauchen, wo sie ihre hochwertigen Produkte, ohne große Aufschläge durch Zwischenhändler oder Großkonzerne direkt und ohne große Transportwege zu fairen Preisen an den Mann oder Frau bringen!

Weiters glaube ich fest daran, dass wir als Konsumenten in jedem Fall profitieren, wenn wir regionale Produkte kaufen, da wir den Produzenten und seine Produktionsform sehr genau kennen! Lebensmittelskandale sind immer dann zu erwarten, wenn die Produktionskette anonym ist!



Darüber hinaus bin ich überzeugt, dass es notwendig ist den Konsumenten und den Produzenten wieder näher zueinander zu bringen und das gelingt uns dann am besten, wenn die regionalen Produkte hier im „Nah-Guat“ verkauft, vor den Augen des Kunden verkocht und auch gleich gegessen werden können!

Bei all unserem Gebaren wollen wir die Nachhaltigkeit, den Ressourcenverbrauch und die Müllvermeidung besonders im Augenmerk haben und so auch einen Beitrag für den Umwelt- u. Klimaschutz beitragen! 

Wir befinden uns am Anfang eines steinigen Weges und bitten um Ihre Unterstützung durch fleißiges Einkaufen und Konsumieren! Nur so können wir unser tolles Service, im schönsten Geschäft des Bezirks, für Sie dauerhaft betreiben!

Dafür setzen meine Frau Margit, ich und die ganze Familie unsere Arbeitskraft in hunderten (unbezahlten) Stunden ein! Wir wollen einen ökologischen und sozialen Meilenstein in und für Scheibbs setzen! Wir sehen hier nicht ein Geschäft das Handel betreibt, (dafür würden wir unsere knapp bemessene Zeit nicht einsetzen) sondern viel, viel mehr dahinter!

Toni

Mit dem Ötscherland darf ich eine der schönsten Regionen Österreichs meine Heimat nennen. Als Bauer betreiben meine Familie und ich nachhaltige Landwirtschaft und als Rinderhalter liegt mir besonders die Offenhaltung der Almen am Herzen.

Die unterschiedlichen natürlichen Gegebenheiten der Landschaft im Mostviertel ermöglichen eine Vielfalt an landwirtschaftlicher Produktion.

Unsere Bäuerinnen und Bauern halten die höchsten Umwelt- und Tierschutzstandards ein und erzeugen täglich qualitativ hochwertige Lebensmittel für die Gesellschaft.
Das muss auch beim Griff ins Regal erkennbar sein.
Besonders bei Eigenmarken der Handelsketten sind Rohstoffe kaum nach der Herkunft deklariert und damit leicht austauschbar.

Viele Konsumenten wollen sich auf österreichische Qualität verlassen können und sowohl Arbeitsplätze als auch Wertschöpfung in der Region erhalten. Deshalb bieten wir mit dem Regionalladen „ Nah-Guat “ eine Auswahl regionaler, meist biologischer Lebensmittel an .
Beim Außer-Haus-Konsum in der Gastronomie, Werkskantinen oder Großküchen fehlt oftmals die Transparenz zur Lebensmittelherkunft.

In unserer Gastronomie wird regionale Herkunft garantiert und die Produzenten werden beim Namen genannt.